Leichtathletik

in Königs Wusterhausen 

Aktuelles von uns


Zurück zur Übersicht

21.10.2023

43. Krummenseelauf

Am Samstag, den 21.Oktober, fand in Schenkendorf die 43. Ausgabe des von den Läufern der WSG 81 Königs Wusterhausen organisierten Krummenseelaufs statt. Der überregional etablierte Lauf des Oder-Spree Cups und der Kreismeisterschaften Cross des Landkreis Dahme-Spreewald fand bei besten Bedingungen statt - über 200 Läufer gingen an den Start.

Sportlich gesehen wurden von alten Bekannten und neuen Talenten erstaunliche Leistungen erbracht. Thomas Gogolin konnte sich wie im Vorjahr den Sieg über 15 km holen. Bei den Frauen gewann in einer Zeit von 1:12 h Jeanette Holldorf vom Laufteam Bohling. Auch auf der Distanz über 7,2 km holte sich erneut ein alter Bekannter den Pokal. Roman Wagner, der regelmäßig seine alte Heimat besucht, um am Krummenseelauf teilzunehmen, konnte ebenfalls, wie in den Jahren zuvor, den Wettkampf für sich entscheiden. Allerdings ist die Zeit der mühelosen Siege mit viel Vorsprung vorbei. Richard Grütter aus der Trainingsgruppe „Vizemeister“ der Leichtathleten blieb ihm bis zum Ziel auf den Fersen und kam mit lediglich 3 Sekunden Rückstand als Zweiter ins Ziel. Eine beachtliche Leistung des 16-Jährigen, der seine Zeit zum Vorjahr um über 3 Minuten verbessern konnte. Bei den Frauen siegte Liddi Klebon, ebenfalls aus der Trainingsgruppe um Patrick Klebon der Leichtathleten der WSG.

Besonders freuten wir uns über die rege Teilnahme von Kindern am Lauf über die Strecke von 3,6 km. Hier waren wieder 22 Schüler der Grundschule Töpchin am Start, die gegen 25 Mädchen und Jungen der Trainingsgruppe um Philipp Singer, Bernd Weber und Frank Schmidt der WSG-Nachwuchsgruppe ankämpften. Gesamtsieger auf der Strecke über 3,4 km wurde Linus Natusch in einer Zeit von 14:42 min. Die vielen sehr guten Platzierungen in den Altersklassen zeigen, wie gut das Training von Philipp, Bernd und Frank die Ausdauer der Kinder verbessert.

Allen ehrenamtlichen Betreuern, Lehrer und Eltern vielen Dank dafür, dass sie die Kinder für den Laufsport zu begeistern.

Platzierungen der WSG in den Altersklassen:

3,6 km

Linus Natusch​​​- 1. Platz mU14​Jannis Hauk​​​- 2.Platz U12
Emil Hogewitz​​​- 1. Platz mU12​Nele Stechow​​​- 2. Platz U10
Elisabeth Conring​​- 1. Platz wU12​Leonard Saupe​​- 2. Platz U10
Lotte Ziemann​​​- 1. Platz wU10​Julius Dorausch​​- 2. Platz U8
Nora Schmidt​​​- 1. Platz wU8​​

Alexander Nandra​​- 3. Platz mU12​Marlene Jahn​​​- 4. Platz U12
Nina Schmidt​​​- 3. Platz wU12​Ella Franzke​​​- 4. Platz U12
Florentine Meiners​​- 3. Platz wU12​Mads Reddig​​​- 4. Platz U8

Marlene Sommer​​- 5. Platz wU10
Felix Jahn​​​- 5. Platz mU8
Jette Mösch​​​- 6. Platz wU10
Sophie Niemann​​- 7. Platz wU10
Tom Garohn​​​- 7. Platz mU8
Emily Haupt​​​- 8. Platz wU10
Johann Reisinger​​- 9. Platz mU10
Teresa Haß​​​- 10. Platz wU10






7,2 km

Richard Grütter​​- 1. Platz mU18​
Rudolph Singer​​- 2. Platz U18
Liddi Klebon​​​- 1. Platz wU18​
Megan Rose Cummerow​- 3. Platz U16
Anna Boock​​​- 1. Platz wU16
Immanuel Reisinger​​- 1. Platz M30
Marko Neumann​​- 1. Platz M45
Carmen Klebon​​- 1. Platz W45
Yvonne Kobsda​​- 1. Platz W50
Katharina Lottermoser​- 1. Platz W55
Herbert Schulz​​- 1. Platz M85

15 km

Rolf Kussin​​​- 2. Platz M50
Andreas Graff​​​- 3. Platz M35
Bianca Schierhorn​​- 3. Platz W45



Zurück zur Übersicht


Unsere nächsten Wettkämpfe & Läufe

10.03.2024
15. Frauenseelauf - 10.03.2024
Bitte melde Dich bis 6.3.2024 an. Dafür kannst Du den Button rechts am Rand nutzen. Teilnehmen können alle Laufbegeisterten. Dabei ist es egal, ob Du im Verein trainierst oder nicht. Schülerinnen / Schüler...   mehr



E-Mail
Instagram